Aktuelles

Der Isartaler Tisch e.V.wünscht

Ihnen ein gesegnetes Weihnachts-

fest und ein gesundes und glückli-

ches Neues Jahr

Gott hat uns sein Wort gegeben! Und wir?

Abgabe Kleiderspenden

Pullach - Sonntag, 22. Dezember 2019 An jedem 1. Montag im Monat können Sie unangemeldet Ihre Kleiderspenden in der Zeit von 13:00 bis 15:00 Uhr in der Kleiderkammer des Isartaler Tisches e.V. abgeben. Zwei freundliche Helferinnen nehmen diese dann nach Durchsicht gerne in Empfang. Die Termine für das Jahr 2020 sind: 13. Januar 2020 3. Februar 2020 2. März 2020 6. April 2020 4. Mai 2020 1. Juni 2020 6. Juli 2020 3. August 2020 7. September 2020 5. Oktober 2020 2. November 2020 7. Dezember 2020 Termiänderungen werden hier bekanntgegeben.

Öffnungszeiten über Weihnachten

Am Freitag, dem 27. Dezember 2019 ist keine Ausgabe! Wir sind am Freitag, dem 3. Januar 2020 wieder für Sie da.

Danke für die großzügigen

Spenden

Der Leitungskreis des Isartaler Tisches bedankt sich im Namen aller unserer Kunden ganz herzlich bei allen, die uns speziell im Advent mit Lebensmittelspenden, Benefizkonzerten und Geldspenden unterstützt habe. Ohne auch nur eine Spende geringzuschätzen, darf ich doch einige wenige besonders hervorheben. Das sind die beiden Lebensmittelaktionen beim Simmel und Aldi Baierbrunn. Wir konnten so unser Lager wieder mit vieln haltbaren Dingen füllen, die wir in den nächsten drei Monaten nach und nach ausgeben können. Wir hatten gleich drei Benefitzkonzerte zu unseren Gunsten. Am 10. November sangen in der Hl. Geist Kirche in Pullach der Chor und die Solisten der Stadtpfarrkirche Maria Himmelfahrt unter der Leitung von Michael Hamberger das „Requiem in d-moll“ von Anton Bruckner. Unterstützt und begleitet wurden sie dabei vom Pullacher Kammerorchester unter der Leitung von Irmtraut Mallach. Am 27. November spielte die Bigband Linde Sound Machine am im Pullacher Bürgerhaus. Unter der Leitung von Holger Bischof wurde dem begeisterten Publikum ein kurzweiliger und musikalisch eindrucksvoller Abend geboten. Die Sängerin Tamara Nüßl, von der Musikhochschule in Würzburg, hat den musikalischen Genuss vervollkommnet. Als Beiprogramm verblüffte der Zauberkünstler Andreas Maier das Publikum mit wunderbaren Kunststücken. Leider hat er uns seinen Trick mit der einfachen Geldvermehrung nicht verraten. Eine Jugendtanzgruppe aus Wolfratshausen brachte mit zwei HipHop-Tanzeinlagen zusätzliche Bewegung auf die Bühne. Am gleichen Tag gab die Musikschule Pullach ebenfalls ein Benefizkonzert zu unseren Gunsten in Hl. Dreifaltigkeit Großhesselohe. Auch die Pater-Rupert-Mayer-Schulen und das Otfried Preußler Gymnasium Pullach engagierten sich mit Sammelaktionen ebenfalls für den Isartaler Tisch. Wir sagen allen ein Herzliches Vergelt‘s Gott!

Regeln bei der Ausgabe

Die seit dem 1. Februar 2019 geltenden neuen Ausgabezeiten und Neuregelungen bleiben erhalten. Der Ausgabetag ist wie bisher der Freitag. Sollte der Freitag ein Feiertag sein, so findet die Ausgabe bereits am Mittwoch davor statt. Es gibt zwei Kundengruppen, die zu unterschiedlichen Zeiten die Lebensmittel beziehen können! Es gibt eine Blaue Gruppe und eine Grüne Gruppe. Blaue Gruppe Einlass: 12:00 Uhr Nummernvergabe: 12:15 Uhr Ausgabe: 12:30 bis 13:30 Uhr Grüne Gruppe Einlass: 14:00 Uhr Nummernvergabe: 14:15 Uhr Ausgabe: 14:30 bis 15:30 Uhr Ob in der blauen oder grünen Gruppe, ob eine hohe oder niedrige Nummer für die Reichenfolge bei der Ausgabe gezogen wird, wir werden immer alles dafür tun, dass Lebensmittel sowohl in der Menge als auch in der Vielfalt für alle unsere Kunden ausreichend vorhanden sind. Alle weiteren Bestimmungen zu Verhaltensweisen und Umgangsformen beim Besuch des Isartaler Tisches entnehmen Sie bitte der Seite Regeln.

Berechtigungsausweise für 2020

Ab Freitag, dem 3. Januar 2020 werden die neuen Berechtigungsausweise ausgegeben. Auch für das kommende Jahr benötigen alle unsere Kunden wieder einen gültigen Berechtigungsausweis. Bitte bringen Sie Ihren Bescheid vom Jobcenter oder Ihren Rentenbescheid mit. Nach positiver Prüfung stellen wir Ihnen dann den neuen Berechtigungsausweis aus. Es gibt eine Übergangsfrist bis spätestens Ende Februar. Bitte beachten Sie auch unsere Festlegung bezüglich der Zugangsberechtigung zum Isartaler Tisch e.V. Sollten Sie unter der Armutsgefährdungsgrenze aber oberhalb der Grenzen liegen, die zur Sozialhilfe berechtigen, sprechen Sie ist einfach an. In den meisten Fällen werden wir eine vernünftige Lösung finden.

Aktuelles

Der Isartaler Tisch e.V.wünscht

Ihnen ein gesegnetes Weihnachts-

fest und ein gesundes und glückli-

ches Neues Jahr

Gott hat uns sein Wort gegeben! Und wir?

Abgabe Kleiderspenden

Pullach - Sonntag, 22. Dezember 2019 An jedem 1. Montag im Monat können Sie unan- gemeldet Ihre Kleiderspenden in der Zeit von 13:00 bis 15:00 Uhr in der Kleiderkammer des Isartaler Tisches e.V. abgeben. Zwei freundliche Helferinnen nehmen diese dann nach Durchsicht gerne in Empfang. Die Termine für das Jahr 2020 sind: 13. Januar 2020 3. Februar 2020 2. März 2020 6. April 2020 4. Mai 2020 1. Juni 2020 6. Juli 2020 3. August 2020 7. September 2020 5. Oktober 2020 2. November 2020 7. Dezember 2020 Termiänderungen werden hier bekanntgegeben.
Impressum

Öffnungszeiten über Weihnach-

ten

Am Freitag, dem 27. Dezember 2019 ist keine Ausgabe! Wir sind am Freitag, dem 3. Januar 2020 wieder für Sie da.

Danke für die großzügigen Spen-

den

Der Leitungskreis des Isartaler Tisches bedankt sich im Namen aller unserer Kunden ganz herzlich bei allen, die uns speziell im Advent mit Lebensmittelspenden, Benefizkonzerten und Geldspenden unterstützt habe. Ohne auch nur eine Spende geringzuschätzen, darf ich doch einige wenige besonders hervorheben. Das sind die beiden Lebensmittelaktionen beim Simmel und Aldi Baierbrunn. Wir konnten so unser Lager wieder mit vieln haltbaren Dingen füllen, die wir in den nächsten drei Monaten nach und nach ausgeben können. Wir hatten gleich drei Benefitzkonzerte zu unseren Gunsten. Am 10. November sangen in der Hl. Geist Kirche in Pullach der Chor und die Solisten der Stadtpfarrkirche Maria Himmelfahrt unter der Leitung von Michael Hamberger das „Requiem in d- moll“ von Anton Bruckner. Unterstützt und begleitet wurden sie dabei vom Pullacher Kammerorchester unter der Leitung von Irmtraut Mallach. Am 27. November spielte die Bigband Linde Sound Machine am im Pullacher Bürgerhaus. Unter der Leitung von Holger Bischof wurde dem begeisterten Publikum ein kurzweiliger und musikalisch eindrucksvoller Abend geboten. Die Sängerin Tamara Nüßl, von der Musikhochschule in Würzburg, hat den musikalischen Genuss vervollkommnet. Als Beiprogramm verblüffte der Zauberkünstler Andreas Maier das Publikum mit wunderbaren Kunststücken. Leider hat er uns seinen Trick mit der einfachen Geldvermehrung nicht verraten. Eine Jugendtanzgruppe aus Wolfratshausen brachte mit zwei HipHop-Tanzeinlagen zusätzliche Bewegung auf die Bühne. Am gleichen Tag gab die Musikschule Pullach ebenfalls ein Benefizkonzert zu unseren Gunsten in Hl. Dreifaltigkeit Großhesselohe. Auch die Pater-Rupert-Mayer-Schulen und das Otfried Preußler Gymnasium Pullach engagierten sich mit Sammelaktionen ebenfalls für den Isartaler Tisch. Wir sagen allen ein Herzliches Vergelt‘s Gott!

Regeln bei der Ausgabe

Die seit dem 1. Februar 2019 geltenden neuen Ausgabezeiten und Neuregelungen bleiben erhalten. Der Ausgabetag ist wie bisher der Freitag. Sollte der Freitag ein Feiertag sein, so findet die Ausgabe bereits am Mittwoch davor statt. Es gibt zwei Kundengruppen, die zu unterschiedlichen Zeiten die Lebensmittel beziehen können! Es gibt eine Blaue Gruppe und eine Grüne Gruppe. Blaue Gruppe Einlass: 12:00 Uhr Nummernvergabe: 12:15 Uhr Ausgabe: 12:30 bis 13:30 Uhr Grüne Gruppe Einlass: 14:00 Uhr Nummernvergabe: 14:15 Uhr Ausgabe: 14:30 bis 15:30 Uhr Ob in der blauen oder grünen Gruppe, ob eine hohe oder niedrige Nummer für die Reichenfolge bei der Ausgabe gezogen wird, wir werden immer alles dafür tun, dass Lebensmittel sowohl in der Menge als auch in der Vielfalt für alle unsere Kunden ausreichend vorhanden sind. Alle weiteren Bestimmungen zu Verhaltensweisen und Umgangsformen beim Besuch des Isartaler Tisches entnehmen Sie bitte der Seite Regeln.

Berechtigungsausweise für 2020

Ab Freitag, dem 3. Januar 2020 werden die neuen Berechtigungsausweise ausgegeben. Auch für das kommende Jahr benötigen alle unsere Kunden wieder einen gültigen Berechtigungsausweis. Bitte bringen Sie Ihren Bescheid vom Jobcenter oder Ihren Rentenbescheid mit. Nach positiver Prüfung stellen wir Ihnen dann den neuen Berechtigungsausweis aus. Es gibt eine Übergangsfrist bis spätestens Ende Februar. Bitte beachten Sie auch unsere Festlegung bezüglich der Zugangsberechtigung zum Isartaler Tisch e.V. Sollten Sie unter der Armutsgefährdungsgrenze aber oberhalb der Grenzen liegen, die zur Sozialhilfe berechtigen, sprechen Sie ist einfach an. In den meisten Fällen werden wir eine vernünftige Lösung finden.